top of page
Suche
  • janine815

Mit der Organuhr gesund durch den Tag



Die Organuhr ist ein Konzept aus der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM). Laut TCM hat jedes Organ zu einer bestimmten Zeit des Tages seine maximale Aktivität. Zu dieser Zeit lohnt es sich auf dieses Organ besonders Rücksicht zu nehmen.


Hier ist eine allgemeine Übersicht über die Organuhr und die Aktivität der Organe zu den spezifischen Tageszeiten:


  1. Leber (01:00 - 03:00 Uhr): Zu dieser Zeit ist die Leber am aktivsten und regeneriert sich. Träume treten oft in diesem Zeitraum auf, da die Leber auf Stress stark reagiert und mit den Emotionen Wut und Frustration verbunden ist.

  2. Lunge (03:00 - 05:00 Uhr): Dies ist die Zeit, in der die Lunge ihre maximale Aktivität hat. Die Atmung vertieft sich oft und die Lunge wird gereinigt.

  3. Dickdarm (05:00 - 07:00 Uhr): Dies ist die Zeit, in der der Dickdarm am aktivsten ist und der Körper sich auf die Ausscheidung von Abfallprodukten vorbereitet.

  4. Magen (07:00 - 09:00 Uhr): Der Magen ist zu dieser Zeit am aktivsten, da dies die Zeit ist, zu der normalerweise das Frühstück eingenommen wird. Eine gute Zeit für eine nahrhafte, warme Mahlzeit.

  5. Milz/Pankreas (09:00 - 11:00 Uhr): Dies ist die Zeit, in der die Milz/Pankreas-Funktion maximiert ist, was für die Verdauung und den Stoffwechsel wichtig ist. In dieser Zeit kannst du dich gut konzentrieren und produktiv arbeiten.

  6. Herz (11:00 - 13:00 Uhr): Die Mittagszeit ist die Zeit, in der das Herz am aktivsten ist. Eine gute Zeit für körperliche Aktivität, aber auch für Ruhe und Entspannung, um das Herz zu unterstützen. Ein Mittagsschlaf tut deinem Herzen gut.

  7. Dünndarm (13:00 - 15:00 Uhr): Dies ist die Zeit, in der der Dünndarm seine maximale Aktivität hat, um Nährstoffe zu absorbieren und Abfallprodukte zu trennen.

  8. Blase (15:00 - 17:00 Uhr): Dies ist die Zeit, in der die Blase am aktivsten ist und der Körper überschüssige Flüssigkeit ausscheidet. Jetzt solltest du viel trinken.

  9. Niere (17:00 - 19:00 Uhr): Die Nierenfunktion erreicht zu dieser Zeit ihren Höhepunkt. Ruhe und Entspannung sind wichtig, um die Nieren zu unterstützen. Nach 19:00 Uhr solltest du keine üppige Mahlzeit zu dir nehmen. Es ist Zeit mit der Arbeit aufzuhören.

  10. Herzbeutel, Pankreas (19:00 - 21:00 Uhr): Dies ist die Zeit, in der der Herzbeutel am aktivsten ist. Eine gute Zeit, um sich zu entspannen und emotionale Gesundheit zu fördern. Verbringe Zeit mit deinen Liebsten.

  11. Dreifacher Erwärmer (21:00 - 23:00 Uhr): Der Dreifache Erwärmer ist ein Konzept in der TCM, das die Regulation der Körpertemperatur betrifft. Zu dieser Zeit hat die energetische Regulation im Körper ihren Höhepunkt erreicht.

  12. Gallenblase (23:00 - 01:00 Uhr): Dies ist die Zeit, in der die Gallenblase am aktivsten ist und der Körper Fett verdaut. Wenn du ein üppiges, fettreiches Nachtessen gegessen hast, kannst du zu dieser Zeit nicht gut schlafen.

9 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page